Geschichte

Die SINZ Metall & Laser GmbH kann auf eine erfolgreiche, mehr als 50jährige Firmengeschichte zurückblicken.

Seit der Gründung des „Ein Mann Betriebes“ durch den Schlossermeister Franz Sinz im Jahre 1960 in Tuttlingen, entwickelte sich der Betrieb kontinuierlich weiter. 1966 wurden die Produktionsräume in Tuttlingen zu klein und Franz Sinz verlagerte die Produktionsstätte nach Wurmlingen in eine neu erbaute Werkshalle. 1980 übernahm Margarethe Sinz nach dem Tod Ihres Mannes die Weiterführung des Betriebes. 1990 übergab Sie die Firma aus Altersgründen an Ihre Tochter Ursula Merkt, geb. Sinz, die mit Ihrem Ehemann Richard Merkt die Firma Franz Sinz weiterführte. 1998 übernahm Oliver Merkt die Firma von seiner Mutter Ursula Merkt. Ganz im Sinne des Gründers Franz Sinz entwickelt sich die „Firma Franz Sinz“ unter der Leitung von Oliver Merkt weiterhin zu einem erfolgreichen, leistungsstarken und kundenorientierten Betrieb weiter.

Ab 2013 als SINZ Metall und Laser GmbH.


Copyright © 2012. Sinz Metall & Laser GmbH